Tagesarchive: 29. August 2005

Fremdheit ist wie das vergebliche Reiben an einem Fleck Wilhelm GENAZINO

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

mit dem rücken voran in richtung münchen so sollte man immer zurückfahren während vor einem sich breitet vergangenes …fast als entließe mich das was zurückbleibt in ein anderes zurück das als ziel sich nicht in die zukunft projizieren lassen will

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar