Monatsarchive: September 2014

das fenster klafft …

das fenster klafft die mauern in den blick die fensterläden grau und sagen nichts und leuchten wie die steine bevor ein vor- vor- und ein vor- und ein aller- letzter ball im abend dann den kinderfüßen von den mauern zurückgeschickt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

daß deine …

daß meine und dann auch deine also der pferde speichel und das dann ineinander glitschte und wir uns fragten ob fliege, du vielleicht nicht doch rauswillst leis’ nur schwie’n zunächst die wasser ihr “do do do but I don’t swear” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nebensätze | 1 Kommentar

altre ne …

altre ne dice di more di morte di mar… di an… di marmo no, ma di geli alati

Veröffentlicht unter in italiano | Hinterlasse einen Kommentar

im holz die …

im holz die wüstenschrift der würmer geflüster der alten weiber die als fische schrecklich im bauch hanswursten und plötzlich im spiegel dem gesicht das wasser aus allen poren ziehen es dann versuchen zu lesen dich dein abbild über- schnappen wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 8 Kommentare

die ich den …

die ich den bahnsteig entlang weder führte noch berührte bis zur stelle wo der zug keine spuren hinterlassen kein meer sich kein nebel sich und nichts stülpen würde als lider damit die augen nicht trocken werden [10.8.14]

Veröffentlicht unter nebensätze | 2 Kommentare