Monatsarchive: Oktober 2008

wenn ich die heizung …

wenn ich die heizung anstellen werde (heute nicht wahrscheinlich auch nicht morgen) werde ich das gefühl einer nicht mehr erträglichen kälte gehabt haben der das denken nicht mehr gewachsen war

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 2 Kommentare

die …

die vor dir über die straße laufende & dadurch das treten der bremse bewirkende was den gedanken an das auto hinter dir in der besorgnis das bremsen sei zu jäh gewesen zwar aufblitzen läßt aber durch deinen blick in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 3 Kommentare

so lange bersten …

so lange bersten wieder ach- und krachend die wie unterstellten sterne bis die einstimmung mit dir zu einem pflaster wird das zu betreten nichts anderes als einen fall HINauf zu beschwören be-deut-et gefallen seiest sagst du wieder einmal

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

heim kehrt einer …

heim kehrt einer läßt das auto fiepen : die geht in mark und bein die klangfrequenz der donner ist mir lieber : das licht das ihn verheißen das grummeln das flimmern : auf allen schwellen zwischen hier und fort von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 5 Kommentare

es regnet

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 5 Kommentare

herab die nachbarin …

herab die nachbarin schlechter biß hing am balkon so kopfunter eher weit vom nicht handstand war’s glitt ab an mir denn zum ge- schlecht war’s nicht klammert sich an die wäsche die klacken die klammern die fallen auf den balkon

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

der schwelle …

der schwelle wand sein dem auswill den wellen deren binnen aus- und ingewall- -gewollt abseitig verwandert

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

assonanzen …

assonanzen des einen die das ganze zusammen halten sollen wo welt sich löst vom ich wie ein altes vergilbtes klebeband (sein kann) die umarmung (kann sein)

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

andersverloren verlorenes …

andersverloren verlorenes anders ein sein verloren anders ein woanders verloren eines seins entbunden und doch nur ihrtümlich sandrauch und grün urtumtumult (als gelte ein : dann eben daneben aber dicht dabei)

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 1 Kommentar

… …

… wenn einer außer sich findet was ihn außer sich bringt … aber als ich hier in meiner dvd-sammlung nach „dr. strangelove“ suchte, sah ich die entsprechende dvd nicht, obwohl sie mittenmang stand, und sie dabei.

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar