schwarz ein …

schwarz ein
himmel
herbstschnell
einfach da

des wissens
wissen
entbehrend

alle profane
vermischt
der heiligen
lie-

der stummen
die -be nicht sagt
wo ein „a“ war

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.