stottert nicht wer „denn all“ …

stottert nicht wer „denn all“
sagt und „ist’s“ und wird
es auch sein – „anders“
der glatten rede nicht
trauend noch auch den
sinnen im gegängelten
sinn, wäre auch sonst nichts
anders als erst das anhebende
„all ist’s anders“-leben

als er einmal versucht hatte, ein Hölderlin-Zitat zu korrigieren, daß er als solches nicht erkannt hatte und ihm in der anordnung der worte doch recht merkwürdig vorkam (denn die ihm vorliegende version war anders als die verlinkte)

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.