ich weiß ich weiß es ist alles käse und die cheshire cat sitzt immer noch im baum und grinst…

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu

  1. hab sagt:

    sie sprechen doch hoffentlich nicht von einem „Tête de Moine“, der sich langsam von oben nach unten ins nichts zerhobelt? vanishing so suddenly with the cat …

    • parallalie sagt:

      für den augenblick, da ich’s schrieb, aber möglicherweise doch… jetzt ist die späne wieder zur form eines kopfes zusammengepappt (eine möglichst getreue kopie des gestern-originals (fallen mir doch jetzt die „original & fälschung“ reproduktionen in der „hör zu“ von einst ein: man mußte die stellen in der fälschung mit einem kreis hervorheben, die dem originalgemälde nicht entsprachen)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.