è un’afferma-

è un’afferma-
zione degli uomini
che l’eccellen-
za dell’uomo inte-
riore sia un’intertessan-
te affermazione. è
conforme alla convinzione
che la spiritualità
dell’interiorità u-
mana sia adatta
alla sistemazione del
mondo

Scardanelli

[sia adatta! e non: si adatta!]

Es ist eine Behaup-
tung der Menschen,
daß Vortrefflich-
keit des innern Men-
schen eine intertessan-
te Behauptung wäre. Es ist
der Überzeugung gemäß,
daß Geistigkeit
menschlicher Inner-
heit der Einrichtung
der Welt tauglich
wäre.

Scardanelli.

[“intertessante”: sic!]

Hölderlin, Sämtliche Werke, Briefe und Dokumente. Hg. von D. E. Sattler. Band 12. S. 185.

Dieser Beitrag wurde unter la torre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.