ein blauer fleck …

ein blauer fleck
oben rechts
auf der leinwand

unten die welle
kopfunter
ins träge hinauf
sich schnellend

das herz sagt:
„ich auch“

es hat ein schiebedach

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu ein blauer fleck …

  1. a23h sagt:

    Weiter Ungewissheit Herz mit Schiebedach kann doch auch ein Auto sein. „Auto“ war das erste gekonnte Wort, das ich jemals aussprechen konnte, wusste aber damals noch nicht, dass es im Griechischen „Selbst“ heisst. Herz ist meistens mit Rot assoziiert, das Blau daneben, „am rechten Fleck“, in der Mischung Violett, die Farbe des Wahns, oder der vergroesserten Aura, wie immer, je nachdem. Im Weinland schnellen Wellen ins Traege hinauf. Schiebedaecher machen meistens Freude, es sei denn, man laesst sie vergessend bei Regen auf. Ein Verbrechen gab es jedoch nicht, nur Sex.

  2. Prunier sagt:

    traduction en français tache bleue
    en haut à droite
    sur l’écran

    en bas les vagues
    qui s’abattent
    se relèvent
    en accéléré

    le coeur dit
    „moi aussi“

    il a un toit ouvrant

    • parallalie sagt:

      danke, lieber Prunier! mir gefällt „tache bleue“, die lautmalerische blaue tasche, in die man vielleicht die zigaretten steckt oder sonst etwas, oder in der man einen zettel vergißt, den man erst nach jahren wiederfindet, weil man das hemd, die jacke lange nicht mehr getragen hat.

  3. Prunier sagt:

    tache bleue Ja, Sie haben Recht zu denken, dass „tache bleue“ für meine Übersetzung die Hauptrolle gespielt hat. Sie hat mich sofort angezogen. Nicht weniger aber die Bewegung der Welle mit der ich persönlich in meinen Texten beschäftigt bin. Das Ende, die letzte Zeile, hat mir den Atem beraubt. Das ganze scheint mir äusserst gut gelungen; stets in Ihrer bezauberden Knappheit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.