aber kein …

aber kein
verschonen
verspricht dein
lohend grienen
als ob dein
verschanzen
doch was hätt’
das mehr als nett?

Und wenn meine Liebste ein Herzchen hätt

lyrisches intermezzo XIV (nach vorgeschriebenen endreimen)

Dieser Beitrag wurde unter lyrisches intermezzo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu aber kein …

  1. walhalladada sagt:

    nicht länger als zwei minuten dauert das durchschnittliche versprechen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.