Als im weißen Mutterschoße aufwuchs Baal
war der Himmel schon so groß und weit und fahl
blau und ungeheuer wundersam
wie ihn Baal dann liebte – als Ball kam.

so klampft’ ich mich und weiß erst jetzt um ihn

v-effekt

BAAL schneller, angstvoller: Ich komme nicht ohne Erfolge. Das darfst du nicht glauben. Man kennt mich. Nicht nur die Polizei, weißt du. Damit ist es vorbei. Ich arbeite jetzt. Ich werde große Bücher schreiben.

Und schlägt Baal einmal zusammen was
um zu sehen wie es innen sei –
ist es schade, aber ’s ist ein Spaß
und ’s ist Baals Stern; Baal war selbst so frei.

so taucht unter ihm unter ein schall, ein fassbinder, ein loses hintreiben (Genuß macht schwach), ein anarchisch sich hinwesend sein… war da, wo ich anfing… und mir – langfing – stahl, was war.

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.