warm tritt der mai …

warm tritt der mai
nun aus der haut heraus
die brille
bei all dem jetzigen
hin und her und trans-
von unge- fer
fast wie beschlagen

der körper
kondensiert
und die gedanken
schwitzen’s aus

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.