Tagesarchive: 28. Mai 2007

kommst da die …

kommst da die trep pe run ter kuh au gen dei ne grad mir ins blau so hin ein ge schaut lang sam an ge mes sen auf mich zu maß lieb chen zupf’ ich so wo syl bin wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Schreib einen Kommentar

muskelentkrampfung …

[…] und ich spitz’ die Ohren. Mein Fell im Rücken zittert. […] (Walter HÖLLERER) muskelentkrampfung im gedankenschwund letztlich kamelhaare im rücken weich wo sonst und sobald es schmiegt vor der wand der vor- wände : muskelver- krampfung : letztlich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Schreib einen Kommentar

noch schwebst du nicht …

noch schwebst du nicht durch diese räume als scheidender von nacht und tag es schwebt (und ist bescheidener) ums licht nur ein insekt (23.5.07)

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 4 Kommentare

„setz dich doch“ …

„setz dich doch“ und als ich saß dachte ich ans wieder aufsteh’n und locken spiel- ten mit den nicht- worten deine blicke bissich einen grundfand fürs aufstehen das triftich war genug für uns (22.5.07) ein etwas andere richtung nahm die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Schreib einen Kommentar

(21.5.07)

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 1 Kommentar

da ist immer ein …

da ist immer ein rot ein rot so rot dein wie ein nicht so recht inne welt sein rot so rot bleichgesichter! (18.5.07)

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Schreib einen Kommentar

will der berg moun …

will der berg moun tain wer den wan dern sich in morn town (w(h)o w()o wo(e)?) und doch nur scha blo ne am ho/ who ri zont : pass pa tu : fü(h)r main geh dann : kenn : e(h)! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Schreib einen Kommentar