es gellen …

es gellen
die worte
wie schaumkronen
auf der tiefe
die von ihr
nichts wissen

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu es gellen …

  1. fremde sagt:

    worte „Was sich überhaupt sagen läßt,
    läßt sich klar sagen; und wovon
    man nicht reden kann, darüber
    muß man schweigen…“
    Ludwig Wittgenstein

  2. fremde sagt:

    tiefe dichtung < lichtung

  3. fremde sagt:

    klang ich rufe euren klang
    er ist mir fremde
    und ohne wort
    bin ich
    gesang

  4. fremde sagt:

    schaumkronen weiss
    die tiefe
    die atemluft
    beim gellen
    der schaumkronen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.