käfige XVIII

stummte der vater ein weilchen vor sich hin : tat’s ihm gleich : der sohn : stummte er (der sohn? der vater?) also weiter : dann : (vater:) „du willst mich wohl loswerden?“ : (sohn:) „nein, wieso, wie kommst du darauf?“

Dieser Beitrag wurde unter kaefige veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu käfige XVIII

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.