er beschließt …

er beschließt
es sei zeit
heimzukehren

doch vorher sollte er
vielleicht noch
einen stein auflesen
ihm einen namen geben

ihn bei sich behalten
für den rest der nacht

[nach: “Jimmy Corrigan – The Smartest Kid on Earth”]

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu er beschließt …

  1. parallalie sagt:

    in der rechten den apfel, in der linken das messer, ihn zu schälen : da wurde mir ein schreck : „heimgehen“ : steine mit namen auf friedhöfen : „rest der nacht“ … [der kontext stimmt : der kleine jimmy (es handelt sich um eine erinnerung) : flieht das zimmer seiner sterbenden großmutter : er war allein mit ihr : aber daß sie starb : während er allein bei ihr war : wird nicht expliziert : er flieht aus dem haus : versteckt sich unter einem brückenbogen : es regnet : bis er dann mit den obigen worten beschließt : wieder heimzugehen]

  2. pollykrohm sagt:

    anders verstanden fühlte mich momentlang, als wär ich selbst ein namenloser stein. hoffend, daß es mich trifft, daß ich gelesen werde und benannt. einmal zumindest denken, man wisse, wohin man gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.