SAUSTEN drei Teufel über die Berge heran,
Böse Götter, von Schiwa unterworfen.
Und wie sie Manas sahen, stockten sie, faßten sich an:
„Wer ist es. Wer ist es. Ein Mensch.“
Sie brausten hoch. Erschraken, erschraken furchtbar,
Gewundene zappelnde Schwaden.
„Ein Mensch mit Fleisch und Bein. Mit Knochen und Kleidern.
Er hat Grenzen durchbrochen. Sieh ihn, du.
Wer ist es. Was wollen wir tun?“

DÖBLIN, Manas

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu

  1. Döblin halt. Man merkt, er gehört nach wie vor zu den Großen. Nur wenige wagen’s, von ihm zu lernen.

    • parallalie sagt:

      wie eine fackel
      über felder rennen
      und brennen
      im diesseits
      ohne daran zu sterben

      underground explorations in the beyond : ratten zählen : in der kanalisation : indiana jones : here we are : die welt ist unser : die wir erschufen : jenseits aller grenzen : klirrt immer auch die scheibe : aus „vineland“ : herüber : ist mir : mich : und überhaupt : im algen-meinen : im seegras : in baumgrimassen : und auch : yellow submarine … und so fort im freien assoziieren (wäre jetzt nur zu faul, den odysseus hervorzukramen : voi ch’entrate : lasciate ogni speranza : aber Vergil ist dennoch dabei : langsam im schatten)

    • TheSource sagt:

      @parallalie das ist solar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.