illusionskreis Er heute im drehen des ventilators. optische täuschung Er heute der täuschmich und der täuschmichnicht. sowieso-Er, Er. übernächtigt im monotonen rauschen halluziniert sprechpausen, halluziniert das kurze suchen nach einem wort, lauscht sich selbst im eintönigen rauschen. akustische trance. Er. wäre darüber eingeschlafen. Er. optische täuschung indes. Er. hatte als vogel geflattert, sich selbst als viper auflauernd. Er. im golde einer stimme einer königin einer nacht sich in haltloses blattwerk verwandelnd und ihr zu füßen segelnd. und gleichzeitig – als gäbe es keine jahreszeiten – neue knospen treibend. um immer wieder neu als blatt vom baume zu fallen. wuchernd bildgeschwulst. optische täuschung. Er. ohne allen zweifel.
Er: scheibenkleister!
Ich: hä?
Er: hab’ keine lust mehr, als optischer scheibenkleister zu fungieren.
Ich: du sollst nicht fungieren, du sollst funktionieren.
Er: was’n los mit dir? rollentausch?
Ich: das hatten wir gestern schon. warum sollte es heute anders sein.
Er: daß dich…
Ich: ich stell’ gleich geschwindigkeit drei ein!
Er: nix zu trinken heute?
Ich: wasser! oder coca? oder saft?
Er: ich dreh’ lieber weiter… und ab…

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.