knackende kosmen
schnuppende sterne
cheshire-cat-mond
weht kühlende stille
im rascheln dich an
der kaffee läuft durch

auroren gähnet noch
in des thitonus bette

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.