glassplitter auf mauern sah ich zum ersten mal bewußt in split : rund ums hajduk-stadion : drohendes splitzendes glas : und kein darüberklettern möglich : und ich dachte an die reise : und fischte Vespers „reise“ aus dem regal : und dachte : diese zeichnung da mit dem erigierten penis : die könnte ich eigentlich einscannen : aber da war nur das auf der reise : der erigierende penis : eingesperrt in der hose : und diese reise : die dacht‘ ich : die sollte ich : odyssieren : wie ich da stets schlief : an straßen- an meeresrändern : nur einmal im hotel : in sarajevo : da trank ich eines abends zuviel : („are you virgin?“) : und da war dann mein bett naß am morgen : unheilvollste inkontinenz : aber am steinstrand von dubrovnik : im schlafsack nebenan : da fickte es in einer tour : und das geld ging aus : nur noch honigmelonen gegessen : in zadar : da hänselten sie mich : machten die geste des heroinspritzens : und auf der autobahn schließlich : nach der nacht im wald : bei der raststätte nürnberg feucht : bläserchöre bekifft über die wellen der landschaft : und schließlich eingenickt : ich glaube nicht : seitdem je wieder aufgewacht zu sein : und wieder der 19jährige : ich : a motherless child : immer noch : und doch erst eins zwei wochen : damals : als ich die reise : begann

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu

  1. Pingback: III, 452 – Der Tod entgeht den Immen | Die Dschungel. Anderswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.