fotokopierte daseinsberechtigung:
paß, kaufvertrag, steuerbescheid –
seltsame, von hinter schaltern sitzenden
damen mit geheuchelter freundlichkeit
überreichte oder in anonymen büros
lustlos „erstellte“ spuren meiner selbst
um sie dann als ich-bin-nachweis
hinter schaltern sitzenden damen
mit geheuchelter freundlichkeit zu überreichen

dann lieber spurlos verschwiegen
weil alle worte die spur der gedanken
in diese hineintrampelnd verwischen

die lust, mit dem auto mitten
durch eine pfütze zu fahren

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.