Wie wenig sich doch ändert im Lauf der Jahre:

14.6.1998 (22.24)
Depressionen:
1. Sich in Verzweiflung oder Melancholie verzweigende Schwermut. [Höll-Mut! Hell-Mood!]
2. In der Astronomie eine negative Höhe! [mein Sinn steht indes nach positiven Tiefen!]
3. In der Geographie eine abflußlose Landsenke unter dem Niveau des Meeresspiegels. [Und irgendwann schwappt das Mehr über einem zusammen!]
4. In der Meteorologie ein Gebiet tieferen Luftdrucks. [Druck!]
5. In der Physik vgl. Kapillaritaet [Haare!], ansonsten irgendeine zu niedrige Einstellung bei Quecksilberthermometern beim Eispunkt, die einem Wert von max. 0,06°C entspricht. [Krytpomnemotischer Quecksilbersee… ???]
6. In der Wirtschaft [sic!] Tiefstand im Konjunkturablauf.
Frei nach Brockhaus und bezogen aufs reale Leben.

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.