Umbra

komm
o Dora
motz mich an
du sollst
mich
ganz
verwursten

italian version:

come
odorano
quelle frasi
mozze
davanti
a tanta
salsiccia!

dritter schritt zur poetischen & allphälligen (paßt auch ein wenig zur wieder mal aufgenommen zt-lektüre (meint Zettels Traum), die aber nun wirklich mal an des traumes ende kommen will (und immer wieder ‘nett’, der dialog zwischen hüben und drüben (? hie und dort (? hü und hott (?)))) annäherung an das pizza-menü der pizzeria ‚Porcelli‘ in Amelia. die in frage stehende pizza hat: pomodori (tomaten), mozzarella, salsiccia (schweinswurst). der titel entspricht dem namen der pizza im menü.

Dieser Beitrag wurde unter che pizza! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Umbra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.