vier gedichtbände …

vier gedichtbände
pasolini
levico 9/79
eklektische landschaft
heute mit kolosseum
auf dem rübenacker
see und hotel sorriso
zwischen hannover
und berlin ein unmöglicher
monte soratte
beschwörendes blättern
„il marmo, a Lucca o Pisa, il tufo

a Orvieto…”
wo der plural die dächer
in brüste verwandelt *)

*) da der plural in orvieto stets weiblich ist, werden aus den „tetti“ (dächern) dort „tette“.

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.