meine haut …

meine haut
ist ein enges
behältnis

jetzt

da ich aus ihr
heraus
will

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu meine haut …

  1. tja sagt:

    nachvollziehbar finde ich das.
    wenn mans wörtlich nimmt, hieße das, man würde ohne haut sehr verletzlich mit dem rohen fleisch herumwandern oder man wäre auf der suche nach einer neuen haut- ohne garantie, dass sie zu einem passt.
    vielleicht wäre es das klügste, sich einer sehr elastischen, widerstandsfähigen haut zu bedienen, die immer mitwächst und die gleichzeitig genügend diffus ist, damit man ein- und ausatmen und osmose mit anderen betreiben kann.
    so ein ding muss erfunden oder antrainiert werden…*grübel*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.