poetik

abgetrennt
am ende der zeile
t steigt
i steigt
k al massimo

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu poetik

  1. pollykrohm sagt:

    po e tik ? aa tik? oh oh…
    k al la ka lakanitörnalfläim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.