Tagesarchive: 4. September 2006

wolken schemen so grau …

wolken schemen so grau wo spreizen beine sich? im grau fließt träg’ der schenkel schlaf (und wie viele „f“ dahinter?) weich wie die steine die fließen rauschlos im rausch der weine Das menschliche Auge Ist nicht tränendicht wie die wolken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Hinterlasse einen Kommentar

zumundbar

DIE HAND : DIE FEIGE : UND BRIEFE DIE GREIFT : DIE HAND : DIE BRIEFE DIE HÄNDE : DIE FEIGEN : ES BAND UNS DAS TRIEFEN : DIE HAND : BEGREIFEN DIE HÄNDE : DIE GREIFEN : ES RIEFEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | 2 Kommentare