irgendwie ging’s wohl um gut und böse : der philosoph versuchte zu definieren : was dem guten nicht zustatten komme : sei böse : denn das gute wolle alles : habe insofern einen totalitären anspruch : man denke an luzifer und den lieben gott : woraufhin der journalist sich nicht entblödete : zu behaupten : das gute seien die westlichen demokratien : das böse seien der faschismus : der kommunismus : der islamismus : der philosoph indes grinste sich eins : und stellte die frage : „und der hinduismus? so là là?“

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.