fortwährende kälte
und dennoch mag ich
den ofen nicht anstellen
als wollte ich das
was mich innen quält
auf die haut ableiten

was der psyche recht
ist dem körper oft unbill

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu

  1. Ja. Aber man kommt dagegen mit innerer Hitze an. Mit Wut. Mit Kraft. Und mit — genossener Schönheit. Lieber Parallalie.

  2. laralia sagt:

    Fake …as fake as fake may be

    • parallalie sagt:

      fake = fälschung, betrug – inwiefern aber kann als betrug bezeichnet werden, was ich empfinde und als empfindung zu beschreiben versuche?
      wer wird hier betrogen?

      das ich mich selbst zuweilen betrüge, mag natürlich sein. halte ich aber für ein privates vorrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.