Narziß und Goldmund : weit zurückliegende lektüre (am schreibtisch während der ausbildungszeit im volkswagenwerk) : plötzlich bin ich der Eine und ist sie der/die Andere : betrachtend agieren : agierend betrachten : statt : betrachtend betrachten : agierend agieren – – – sobald sich aber wieder die tür hinter mir schließt (die sich nicht wirklich schließt, aber es ist, als täte sie es) … (: mein dreipunkteprogramm – könnte ich es nennen) …

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu

  1. parallalie sagt:

    meinte ich etwa: gierend betrachten und betrachtend gieren? wie so weitsichtig auch sonst dieser beitrag: mir war heute so narzißtisch zumut, daß ich mich selber hätte ficken mögen (so ein gedanke schoß mir durch den kopf) – oder das dreipunkteprogramm: alle nicht-titel erscheinen jetzt hier mit drei punkten, zuvor waren’s die ersten worte des beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.