dreck weg …

dreck weg
mit spucke
die neugier
negieren
(ofengruß)

der augen
eugenia
die negerin

gelesen am
hygrometer
der neuen
zigarren-
vetrine

(stand auf
„ideal“)

„vuoi un sigaro?“

die neugier sei
sagte er
„donna“

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu dreck weg …

  1. Vielleicht ist diese „donna“. Die ideale Zeugin, um Dir, Freund, zu gratulieren. Es ist einfach sehr schön, daß es Dich gibt.
    Alban

    • parallalie sagt:

      wobei ich gerade jetzt an einen spruch meines einstigen italienisch-dozenten denken muß: „chi dice donna, dice danno“. ich unterbreche mal kurz das tippen, um kräftig mit beiden händen ring- und zeigefinger in richtung zitat strecken zu können! ich dank‘ Dir, lieber Alban.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.