mich ent-fürt …

mich ent-fürt
dein ja-gen
in all den
gassen
in denen
die seiten
der autos
(des autors)
(des autos)
spiegeln
deine seiten
die einen

zentimeter-
(zentimeterzeile)

raum ohne
gewähr und
ein auswei-
chen ein aus-
rei- ein raum
des vermeid
-chen -bar un-
und -vermeid-
baren un-
baren sinns

sind

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu mich ent-fürt …

  1. a23h sagt:

    Ent-für_ung ohne H? Schön_es Gehdich!

  2. parallalie sagt:

    „hünstig“, sagte der ARRIUS, wenn er „günstig“
    sagen wollte. und „hattentat“, statt „attentat“.

    Thomas Kling dichtet nach des Catullus:

    „Chommoda“ dicebat, si quando „commoda“ vellet
    dicere, et „insidias“ Arrius „hinsidias“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.