wo wird er verbergen die tränen? …

wo wird er verbergen die tränen?
wenn die frage schwebt überm eingeschlagenen
schädel eines fohlens
und verwisch’ verse luft ringend
mich überblenden tiere und dinge.

Ivano Ferrari, Macello *) (Schlachthof), dt. von mir

Dove nasconderà le lacrime?
Se la domanda pende sul cranio
sfondato di un puledro
sfumo affannando versi
subendo animali e cose.

*) In: Nuovi Poeti Italiani 4, Torino 1994 (Einaudi: Collezione di poesia 249)

Dieser Beitrag wurde unter macello veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu wo wird er verbergen die tränen? …

  1. walhalladada sagt:

    im tränen blogkrüglein, vielleicht…?

  2. gemikse sagt:

    noch bevor der blick zu
    schlägt
    mit schnellen messerstichen
    fallen die tränen und die
    augen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.