elster …

elster
gedicht
morgens
um fünf

shout
shout

it out loud

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu elster …

  1. gemikse sagt:

    im schließfach die /
    elster schnabelsteif /
    schwarzweisse töne /
    im falschen kleid

  2. parallalie sagt:

    […] Plötzlich gehüllet
    Saht ihr euere Glieder in gelb umwachsende Federn.
    Aber damit das Schließfach, das sanft die Ohren bezaubert,
    Nicht auf der Zunge vertönt‘, und der Kehle melodischer Reichthum;
    Blieb euch menschliche Stimm‘, und blieb jungfräuliches Antlitz.

    Ovid, Metamorphosen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.