die worte …

die worte
fangen
entlassen
in die freiheit
sich selbst

an

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu die worte …

  1. tja sagt:

    damit sprichst du mir aus der seele

  2. sumuze sagt:

    Auf dem Weg der Klänge von Lippen zu Ohr
    kommt
    passend zur Länge
    Unsägliches vor

    buona pasqua!

  3. parallalie sagt:

    le pâques
    le pain et
    l’âme aussi
    la pluie

    je ne suis
    pas du sel

    so d’un sale
    che sale
    questo sì

  4. Reh Volution sagt:

    maulwurf raunzt er
    weil es so schön klingt
    und freut sich diebisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.