die rote spur …

die rote spur
des tages
aufgewickelt
um die linke
und geh’n
ganz ohne
roten faden
in die nacht

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu die rote spur …

  1. tja sagt:

    es gibt auch unsichtbare fäden, die führen dich unter umständen wie eine marionette durch den traum, den tag und weiter…

  2. sumuze sagt:

    Leider läßt sich in
    Leifäden
    leicht viel
    Leid finden
    leichter binden
    ließe Lachen
    leichter klingen
    liederliches Band
    zur Hand
    vorausgesetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.