Über dem Meere des Lebens

Ich stand auf einer Klippe, –
Stürz‘ ich mich ins Meer?..
Was bringt mir das Schicksal:
Freude oder Plärrn?

Vielleicht wird’s mir gelingen…
Vielleicht ja bin ich hin…
Heupferdchen, die springen,
Sehen nicht wohin.

1883

(dt. von Eric Boerner : http://home.arcor.de/berick/illeguan/prutkov.htm )

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.