übereinkunft mit den flaschen

1. was leer ist, ist leer
2. was voll ist, bleibt voll
3. was voll bleibt, stört
4. was leer ist, stört
5. was stört, muß beseitigt werden
6. der gedanke an volle und leere flaschen stört
7. der gedanke muß beseitigt werden
8. die flaschen müssen beseitigt werden
9. der gedanke an die beseitigung der flaschen stört
10. der gedanke muß beseitigt werden
11. keine flaschen stören
12. es müssen flaschen besorgt werden
13. der gedanke an das besorgen von flaschen stört
14. der gedanke muß beseitigt werden
15. flaschen besorgen stört
16. flaschen müssen entsorgt werden
17. keine flaschen zum entsorgen da
18. also flaschen besorgen
19. zum supermarkt fahren stört
20. den supermarkt betreten und freundlich grüßen stört
21. die kassiererin umbringen und den supermarkt einäschern
22. einen anderen supermarkt aufsuchen
23. flaschen besorgen
24. eine flasche aufmachen
25. der gedanke ist beseitigt

Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.